10 Anwendungen von Backpulver zur Pflege Ihres Gartens

Es ist ein Grundnahrungsmittel sowohl zu Hause als auch im Freien. Diese kleine Flasche kann Ihnen helfen, viele Aufgaben in Ihrem Garten zu erledigen. Finden Sie heraus, wie Backpulver Ihnen helfen kann, einen grünen Daumen zu bekommen. Diese Tipps sind erstaunlich, wirtschaftlich und teuflisch einfach.

Dieses kleine weiße Pulver ist ideal für den Garten. Wussten Sie, dass Backpulver Ihnen helfen kann, Ihre Pflanzen und Ihren Gemüsegarten besser zu pflegen?

Eine unverzichtbare Zutat für zu Hause

Wenn Backpulver beeindruckend ist, liegt dies hauptsächlich daran, dass es viele Eigenschaften hat. Und aus gutem Grund ist es ein starkes antibakterielles Mittel, das auch schlechte Gerüche beseitigt, für viele Haushaltszwecke geeignet ist und sogar eine natürliche Haarpflege ermöglicht . Ein wenig von diesem weißen Pulver hilft Ihnen auch bei der Pflege Ihres Grüns, solange Sie wissen, wie es richtig gemacht wird. Finden Sie heraus, wie Sie mit all diesen Tipps einen schönen Garten haben.

1. So reinigen Sie die Blätter

Einige Pflanzen erfordern mehr Geduld und Pflege und haben zerbrechliche Blätter. In diesem Fall wird Backpulver empfohlen. Um diesen Trick optimal anzuwenden, lösen Sie einen halben Teelöffel dieses Pulvers in einem Liter Wasser auf, den Sie in eine Flasche mit Sprühflasche füllen . Sprühen Sie die Blätter ein und trocknen Sie sie dann mit Papiertüchern, um Staub zu entfernen.

bicarbonate11 1
Backpulver – Quelle: Bioalaune

2. Kampf gegen Schimmel

Nichts geht über Backpulver, um den Schimmel loszuwerden, der Ihre Pflanzen verdirbt. Dieses Produkt hat auch antimykotische Vorteile, wenn es richtig angewendet wird. Dazu mit einem Liter Wasser 2 Teelöffel dieses Pulver mischen . Gießen Sie es in eine Flasche mit einer Sprühflasche und besprühen Sie Ihre Pflanzen alle 10 Tage mit dieser Lösung. Ihre Plantagen werden wie neu sein!

3. Um deine Rosen wiederzubeleben

Wenn Ihre Rosen also an Kraft verlieren, verwenden Sie Backpulver. Es wird ein echtes Produkt der Verjüngung für diese schönen Blumen sein. Um es herzustellen, müssen Sie mischen einen Esslöffel Bittersalz, einen Esslöffel dieses Pulvers und 5 Liter Wasser . Mit diesem Präparat gießen Sie Ihre schönen Rosen. Wenn sich diese in einer Vase befinden, gießen Sie einfach einen Teelöffel Backpulver ein, um sie länger aufzubewahren!

4. Um Ameisen fernzuhalten

Um Ameisen von Ihrem Garten fernzuhalten, ist Backpulver ein beeindruckendes, ökologisches und wirtschaftliches Mittel. Um sich von den kleinen Biestern zu verabschieden, die an Ihren Pflanzen knabbern, mischen Sie zwei Teelöffel Puderzucker mit einem Teelöffel dieses weißen Pulvers. Gießen Sie diese in der Nähe des Ameisenhaufens. um Insekten von Ihrem Zuhause fernzuhalten Es gibt auch einige natürliche Tipps, .

5. Um Blattläuse fernzuhalten

Blattläuse können deine Pflanzen zerfressen und sie schädigen. Um diese kleinen Insekten, die Ihrem Garten schaden, fernzuhalten, gibt es ein ideales Präparat. Lösen Sie einfach zwei Esslöffel Backpulver in einem Liter Wasser mit etwas neutraler Seife oder Öl auf. Für den letzten Schliff sprühen Sie diese Mischung auf die Bereiche, die von diesen kleinen Biestern betroffen sind.

6. So reinigen Sie Ihre Töpfe

Wenn Sie umpflanzen möchten, müssen Sie es sauber machen. Und für Gläser mit Resten und Kalkablagerungen gibt es ein perfektes Rezept. Gießen Sie in den Boden dieses Behälters eine Mischung aus Maisstärke, Zitronensäure und Backpulver in gleichen Dosen. In Wasser mazerieren lassen und dann abspülen.

7. Um Ihren Kohl zu schützen

Wenn Sie einen Gemüsegarten haben und Kohl anbauen, kann Ihnen diese Technik eine große Hilfe sein. Und aus gutem Grund ist dieses Gemüse anfällig für Raupenangriffe. Glücklicherweise fungiert das Bikarbonat als Schutzschild gegen diese Larven. Dazu müssen Sie dieses Produkt in gleichen Dosen mit Mehl mischen und auf Ihre Plantage streuen.

8. Um süßere Tomaten zu haben

Wenn Sie möchten, dass diese Früchte süß schmecken, gibt es einen schrecklichen Tipp. Im Boden verwenden Sie das Backpulver als Dünger, der das Aroma Ihrer Tomaten verändert. Gießen Sie es alle zwei Wochen in die Erde. Grüner Ton kann auch eine Alternative sein.

9. Überwinde schlechte Gerüche!

Ob im Haushalt oder im Garten, es ist ein Produkt, das alle nicht-ökologischen chemischen Flüssigkeiten zur Desodorierung ersetzt. Wenn Sie schlechte Gerüche aus dem Kompost entfernen möchten, legen Sie einfach einen Stoffbeutel mit Backpulver darauf.

10. Um sich die Hände zu waschen

Nach einer guten Gartenarbeit ist es wichtig, sich die Hände zu reinigen. Als sanftere Alternative zu Seife ist Backpulver hilfreich, um hartnäckige Flecken und klebrige Rückstände zu entfernen. Wenn Sie dieses Pulver mit Wasser mischen, finden Sie saubere und glatte Hände. Wussten Sie, dass dieses Pulver auch als Zahnpasta verwendet werden kann?

Gärtnern, therapeutische Tugenden

Neben Gemüse und Obst zu Hause ist Gartenarbeit eine beruhigende Aktivität. Es lehrt Geduld und baut Stress ab . Das Anlegen eines Gartens verbessert auch Ihre Kreativität, denn Sie sind es, die die Farben zusammenstellen und sich die Zeit nehmen, Ihr Äußeres zu gestalten.