Wie verwendet man Vaseline, um Falten zu reduzieren?

Haben Sie schon einmal von „Slugging“ gehört? Diese direkt aus Korea stammende Methode, inspiriert vom Wort „Slug“, oder Slug auf Französisch, besteht darin, eine großzügige Schicht Vaseline auf das Gesicht aufzutragen, um es tief mit Feuchtigkeit zu versorgen und das Auftreten von Falten zu reduzieren. Sein Versprechen? Eine weiche und pralle Haut beim Erwachen. Wir erzählen Ihnen mehr.

Wenn Vaseline für ihre feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften bekannt ist, könnte uns diese Kosmetik mit öliger Textur weiterhin überraschen. In Korea wurde es sogar in ein Schönheitsritual umgewandelt, um die Zeichen des Alterns zu verzögern und dank seiner Anti-Aging-Eigenschaften einen strahlenderen Teint zu erzielen.

Welche Vorteile hat Vaseline für die Haut?

Nach den Anti-Aging-Schönheitsgeheimnissen japanischer Frauen sind es koreanische Frauen, die einen neuen Beauty-Trend in den Vordergrund rücken. Vaseline wurde als Starprodukt zur Straffung und Hydratation der Epidermis etabliert und hat sich mit überraschenden Ergebnissen bei der Vorbeugung und Reduzierung des Auftretens von Falten einen Namen gemacht. Reich an Vitamin A und E, würde das ikonische Gelee seine Elastizität verbessern und gegen die Auswirkungen von UV-Strahlen oder Kälte kämpfen, die für die Hautbarriere aggressiv sind. Darüber hinaus ist es ein okklusives und hydrophobes Produkt. Mit anderen Worten, , es verhindert dass Wasser aus der Epidermis entweicht , um die Hydratation zu fördern. Ein Vorteil, der auch dazu dient, die Penetration von kosmetischen Wirkstoffen, die vor dem Schlafengehen eingesetzt werden, zu steigern.

vaseline

Vorteile von Vaseline – Quelle: spm

Wie verwendet man Vaseline, um Falten zu bekämpfen?

Es gibt mehrere Methoden, um von den kosmetischen Eigenschaften dieses Flaggschiff-Produkts unserer Schönheitsrituale zu profitieren. Beim Slugging beispielsweise wird eine dicke Schicht Vaseline auf die gereinigte Haut aufgetragen abends vor dem Schlafengehen . Laut den Anhängern dieser Praxis können Sie mit einem glatten und prallen Teint aufwachen. Die einzige Bedingung ist, dass das Produkt in einer Apotheke für Vaseline von guter Qualität gekauft werden muss. Dieser Tipp ist ideal für trockene Haut , die anfälliger für das Auftreten von feinen Linien und Fältchen im Gesicht ist. Da die Glätte der Haut wichtiger ist, leidet letztere eher unter äußeren Aggressionen, die die Austrocknung und den Verlust ihrer Elastizität begünstigen. Zu Akne neigende Haut sollte diese Methode jedoch vermeiden.

Über diesen koreanischen Trend hinaus können Sie Vaseline auch in Form von Anti-Aging-Masken verwenden , deren Wirksamkeit mit anderen natürlichen Inhaltsstoffen verstärkt werden kann:

Vaseline, Rosenöl und Weizenkeimöl

Mischen Sie in einer sauberen Schüssel 1 Teelöffel Weizenkeimöl, 2 Esslöffel Vaseline und 1 Teelöffel Rosenöl. In einem Wasserbad schmelzen, dann die Zubereitung abkühlen lassen. Verteilen Sie die Maske auf den Falten oder feinen Linien, die Sie ansprechen möchten, und lassen Sie sie 30 Minuten einwirken.

Vaseline, Honig, Eigelb und Olivenöl

2 Esslöffel Vaseline in einem Wasserbad schmelzen, 1 Esslöffel Honig, ein Eigelb und 1 Esslöffel Olivenöl hinzufügen. Mischen Sie einige Minuten, um die Zutaten zu verdünnen, und nehmen Sie sie dann vom Herd. Sobald die Mischung abgekühlt ist, tragen Sie die Maske auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie 20 bis 30 Minuten einwirken.

rides dexpressions

Ausdrucksfalten – Quelle: spm

Wie verwendet man Vaseline für die Augenpartie?

Die Haut um die Augen ist dünner und empfindlicher als andere Gesichtspartien und neigt zu vorzeitigen Falten und Mimikfalten wie Krähenfüßen. Um es tief zu hydratisieren und aufzupolstern, ist Vaseline ein ideales Produkt. Gebrauch, gilt Gelee eine dünne Schicht aus Erdöl auf die Haut mit den Fingerspitzen tippen. Lassen Sie es über Nacht einwirken und spülen Sie Ihr Gesicht nach dem Aufwachen aus.

Sie können auch eine vorbereiten Anti-Falten-Maske für die Augenpartie . Mischen Sie dazu 1 Esslöffel Aloe Vera Gel, 1 Esslöffel Vaseline und 1 Esslöffel Kokosöl. Mischen Sie die Zutaten und tragen Sie sie dann sanft auf die zu behandelnden Stellen auf.

Achtung: Vaseline sollte nicht bei Akne oder Rosacea-Läsionen verwendet werden. Gleiches gilt für offene oder infizierte Hautläsionen.