10 Gründe, weißen Essig zur Pflege Ihres Gartens zu verwenden

Die Pflege eines Gartens war noch nie eine leichte Aufgabe. Um Pflanzen und Blumen zu pflanzen, zu jäten und zu gießen, braucht man Zeit, vor allem aber gartenspezifische Produkte. Egal, ob Sie Amateur oder Profi auf diesem Gebiet sind, wissen Sie, dass es sinnlos ist, Chemikalien zu beschaffen, die nicht nur teuer, sondern auch weiterhin gefährlich für Gesundheit und Umwelt sind. Die intelligentesten wenden sich ökologischen Lösungen wie weißem Essig zu, um ihr Äußeres zu schützen und zu verbessern.

Wer einen Garten hat, weiß, dass es nichts Schöneres gibt, als lange Sonnentage auf der Liegewiese oder mondhelle Abende auf der Terrasse zu genießen. Aber Sie müssen Ihren Garten trotzdem pflegen und verschönern. Weißer Essig kann Ihnen bei dieser Aufgabe helfen und das zu geringeren Kosten.

10 Anwendungen von weißem Essig zur Pflege Ihres Gartens

Obwohl es berühmt dafür ist, unsere Salate zu würzen oder das Haus zu pflegen. Neben dem Reinigen von Fenstern, Entkalken, Entfetten, Desinfizieren, Scheuern, Beizen und Desodorieren von Oberflächen wird Weißer Essig auch für gelobt seinen effektiven Einsatz bei der Gartenpflege . Es ist ein ökologisches und vielseitig einsetzbares Produkt, das viele herkömmliche herkömmliche Haushaltsprodukte ersetzen kann. Wie Backpulver ist es für die Pflege Ihres Gartens und Ihrer Terrasse unerlässlich. Dank seiner Essigsäure können Sie mit Kalkspuren bedeckte Töpfe reinigen, den Rasen jäten, Moos entfernen oder sogar Ameisen und Schädlinge vom Garten fernhalten.

Entdecken Sie die verschiedenen Möglichkeiten, mit weißem Essig den Garten zu verschönern.

1. Unkraut töten

mauvaiseherbes standard scale 2 00x

Weißer Essig, um den Garten zu jäten. Quelle: monjardinmamaion

Das Jäten ist unerlässlich, um einerseits die Pflanzen gedeihen und ihr Wachstum zu gewährleisten , und andererseits um die Ästhetik des Gartens zu verbessern, insbesondere wenn Sie einen Rasen, Terrassen, Platten oder Wege haben, von denen Sie entfernen möchten Unkraut. Anstatt Ihren Garten mit gefährlichen Chemikalien zu verschmutzen, wäre es sinnvoller, weißen Essig zu verwenden, ein natürliches biologisch abbaubares Unkrautvernichtungsmittel, das die Umwelt par excellence respektiert. Dazu müssen Sie 4 Liter Wasser, zwei Esslöffel Spülmittel und ein paar Tassen Essig mischen. Gießen Sie diese Mischung in ein Spray und sprühen Sie es an einem sonnigen Tag auf unerwünschtes Unkraut, um es zu verbrennen, und vermeiden Sie die Pflanzen, die Sie erhalten möchten . Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf mit diesem Herbizid. In kürzester Zeit ist das schädliche Unkraut verschwunden.

2. Gartengeräte reinigen

outilsjardin

Weißer Essig zum Reinigen von rostigen Werkzeugen. Quelle: diyeverywhere

Gartengeräte neigen im Laufe der Zeit zum Rosten und werden daher für die Gartenarbeit ineffizient. Viele Gärtner unternehmen große Anstrengungen, um ihre Ausstrahlung wiederherzustellen, aber weißer Essig ist die ideale Lösung. Dazu genügt es, am Ende jeder Gartensaison Werkzeuge wie Hacken, Rechen und Schaufeln in Essig einzuweichen und das ökologische Produkt über Nacht einwirken zu lassen, damit sie frei von Schmutz und Rost sind.

3. Testen Sie den pH-Wert des Bodens

phterre

Testen Sie den pH-Wert des Bodens. Quelle: diyeverywhere

Es gibt drei Arten von Boden-pH : alkalisch, neutral oder sauer . Der Boden gilt als sauer, wenn er unter dem pH-Wert 7 liegt, als alkalisch, wenn er über dem pH-Wert 7 liegt und als neutral, wenn der pH-Wert 7 beträgt. Pflanzen unterscheiden sich je nach Bodenbeschaffenheit. Gardenie zum Beispiel braucht sauren Boden und kann nicht in alkalischen Böden angebaut werden.

Um den pH-Wert von alkalischem Boden zu testen, können Sie auch etwas Erde in eine Tasse geben und zwei Teelöffel Essig dazugeben und alles miteinander vermischen. Wenn ein blubberndes Geräusch auftritt und die Mischung sich bewegt, bedeutet dies, dass der Boden alkalisch ist. Um den Säuregehalt des Bodens zu messen, geben Sie eine Menge Erde in einen Behälter und fügen Sie einen Esslöffel Backpulver und etwas Wasser hinzu, um die Mischung schlammig zu machen. Tritt Blasenbildung auf, ist der Boden sauer. Tritt in beiden Fällen keine Reaktion auf, bedeutet dies, dass der Boden neutral ist.

4. Insekten fernhalten

insectes 1

Weißer Essig zur Abwehr von Insekten. Quelle: diyeverywhere

Sowohl im Haus als auch im Freien ist Weißer Essig die ideale Lösung zur Beseitigung von Garteninsekten . Um dies zu beheben, sprühen Sie weißen Essig gemischt mit Flüssigseife auf strategische Stellen in Ihrem Garten und in Ihren Grünflächen.

5. Tontöpfe reinigen

potsdeterre

Restaurieren Sie die Tontöpfe mit weißem Essig. Quelle: diyeverywhere

Terrakotta-Töpfe können mit der Zeit durch Gießwasser, Erde oder Dünger verschmutzen. Wenn Sie ihr Aussehen stört und Sie ihnen ein Facelifting geben möchten, ist Weißer Essig Ihr bester Verbündeter, der als Fleckenentferner wirkt. Sie können einen Schwamm in dieser Flüssigkeit einweichen und die Tontöpfe damit einreiben. Zum Schluss mit klarem Wasser abspülen. Du kannst deine Töpfe auch über Nacht in Essigwasser einweichen lassen. Weißer Essig hilft mit seiner Säure, Schmutz abzubauen und stellt die ursprüngliche Farbe wieder her.

6.Beseitigen Sie Schimmel und Pilze aus dem Boden

moisissures

Schimmel mit weißem Essig entfernen. Quelle: diyeverywhere

Junge Triebe welken manchmal und sterben aufgrund von Dämpfung ab, einer Pflanzenkrankheit, die durch Schimmel und Pilze verursacht wird. Diese schädlichen Mikroorganismen können mit weißem Essig beseitigt werden. Bereiten Sie dazu eine Mischung aus zwei Teelöffeln Essig und einer Tasse Kamillentee zu . Besprühen Sie den Garten oder die Pflanzen und entfernen Sie den Pilz.

7. Helfen Sie den Samen zu keimen

graines 1

Helfen Sie den Samen zu keimen. Quelle: Blessmyweeds

Wenn Sie Ihren Samen helfen möchten, besser zu keimen, können Sie 500 ml Wasser mit 125 ml Essig mischen und sie über Nacht in dieser Mischung einweichen, bevor Sie sie pflanzen. Wenn der Samen schwer zu keimen bleibt, reiben Sie ihn mit grobem Sandpapier ab und weichen Sie ihn in der Mischung ein.

8. Blumen länger halten

fleurs 1

Helfen Sie den Blumen, länger zu halten. Quelle: tipsofgrandmere

Sobald die Blumen und Rosen geschnitten und in eine Vase gestellt sind, kann ihre Lebensdauer kurz sein. Verlängern Sie es, indem Sie einen Liter Wasser gemischt mit zwei Esslöffeln weißem Essig und einem Teelöffel Zucker in die Vase gießen.

9. Halte Katzen fern

chats 2

Halten Sie Katzen mit weißem Essig fern. Quelle: diyeverywhere

Auch wenn Sie Ihre kleinen Fellknäuel wie Katzen oder Kaninchen lieben, möchten Sie nicht, dass sie Löcher an den Orten graben, an denen Sie Ihr Gemüse wie Gemüsegärten, Blumenbeete oder sogar Kulturpflanzen anbauen. . Um zu verhindern, dass Ihre Katze Ihren Garten als Katzenklo benutzt, sprühen Sie Essig in Bereiche, in denen sie ihre kleinen Pfoten nicht platzieren soll. Du kannst auch einen Schwamm in weißem Essig einweichen oder ein paar Wattebällchen in einen Behälter mit destilliertem Essig geben und sie an einem strategischen Ort platzieren, der als Schutzschild im Garten dient, um Haustiere fernzuhalten. Sie hassen den Geruch dieses Produkts und werden weglaufen. Dieses ökologische Produkt ist für sie natürlich sicher.

10. Ameisen ausrotten

fourmis1 2

Entfernen Sie die Fourmiss mit weißem Essig. Quelle: diyeverywhere

Um Ameisen fernzuhalten, ist es ratsam, den Ameisenhaufen und ihren Durchgangsort zu lokalisieren und dort einen gleichen Teil Wasser und Essig zu versprühen, ohne die Kanten der Fenster und Türen zu vergessen, insbesondere wenn sie in die Gartenhütte eingedrungen sind.

Andere Verwendungen von Essig im Garten:

– Kupferoberflächen reinigen

cuivre

Reinigen Sie Kupfergegenstände im Garten. Quelle: diyeverywhere

Es ist schön, einen Garten zu haben, der gut dekoriert und von hübschen glänzenden Noten sublimiert wird, und Kupfergegenstände und Töpfe können einer davon sein. Bei Abnutzung neigt Kupfer dazu, seine Farbe zu ändern und matt zu werden. Um die ursprüngliche Farbe Ihrer Dekorationen wiederherzustellen, können Sie sie mit Essig und grobem Salz reinigen . Streuen Sie dazu zunächst Salz auf den Boden der Gläser und gießen Sie dann weißen Essig darüber, damit er glänzt. Die Farbe des Topfes beginnt sich bereits zu ändern. Reiben Sie mit der rauen Seite eines Schwamms über die zu reinigende Oberfläche und spülen Sie sie anschließend mit klarem Wasser ab. Mit Salzwasser und Essig erhalten Ihre Objekte ab dem ersten Tag ihre Brillanz und Leuchtkraft zurück.

– Obstbäume schützen

Wenn Sie Obstbäume in Ihrem Garten haben, ist es wichtig, diese vor Fruchtfliegen zu schützen. Mischen Sie dazu eine Tasse Wasser, eine halbe Tasse weißen Essig, zwei Esslöffel grüne Melasse und etwas Zucker. Gießen Sie die Mischung in Dosen und hängen Sie sie an Ihre Bäume. Mit diesem Tipp werden Sie Fruchtfliegen endgültig los.

– Füttere die säureliebenden Pflanzen

plantes 3

Weißer Essig hilft, Säure zu erzeugen. Quelle: diyeverywhere

Hortensien, Rhododendren, Gardenien, Stechpalmen und Azaleen bevorzugen zum Wachsen und Gedeihen einen sauren Boden. Letzteres dazu mit einer Mischung aus 4 Liter Wasser und einer Tasse weißem Essig besprühen.

– Fangen Sie Wespen ein, indem Sie Bienen schützen

guepes

Weißer Essig hilft, Wespen zu fangen. Quelle: diyeverywhere

Bienen tragen dazu bei, das Gleichgewicht des Ökosystems zu erhalten, dafür bleiben sie für die Bestäubung der Blüten notwendig. Umgekehrt können Wespen problematisch sein. Um letzteres auch loszuwerden, können Sie den Wespenfallen Essig hinzufügen, um das Eindringen von Bienen zu verhindern. Die Bienen werden so gesund und munter sein.

-Halte die Schlangen fern

Obwohl sich diese Reptilien im Allgemeinen von Schädlingen ernähren und für den Garten nicht schädlich sind, ist es sicherer, ihnen nicht zu begegnen. Sprühen Sie dazu einfach eine Zubereitung mit weißem Essig auf den Gartenrand, auf die Hecken und auf die Stellen, an denen Schlangen eindringen können.

-Saubere Hände

Nach der Gartenarbeit ist es normal , sich die Hände zu waschen, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen. Destillierter Essig ist sehr effektiv bei der Beseitigung möglicher Keime und Bakterien.